AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Gültig für alle Lieferungen von SEHE Zentrum für Mediales Heilen
www.se-he.de an Verbraucher gemäß (§ 13 BGB).

Hier gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Stand 01-2017.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

 

SEHE Zentrum für Mediales Heilen

Inh. Sandra Ertl

Prinzregentenstr. 1

86150 Augsburg

Tel.: +49 (0)821 – 3474 6084

Fax: +49 (0)821 - 3473 6085

Mobil: +49 (0)152 3368 1030

Mail: info@se-he.de

Website: www.se-he.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (ID):

DE 303372185

 

Sie erreichen uns bei Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags unter der Telefonnummer +49(0)821 3474 6084 sowie per E-Mail unter info@se-he.de oder Sie benutzen das Kontaktformular.

3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellungen der Produkte im Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog.
3.2 Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung, der im Warenkorb enthaltenen Waren, ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

4. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SEHE Zentrum für Mediales Heilen Prinzregentenstr. 1 86150 Augsburg) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, maschinell erstellter Brief, Fax, Computerfax, SMS oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Eine eigenhändige Unterschrift ist nicht nötig.

Sie können das Muster-Formular für den Widerspruch benützen, dies ist aber keine Pflicht. Das Formular finden Sie im Bereich Dokumente zum Download auf meiner Website www.se-he.de.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

4.1 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

(wobei auf meiner Website momentan keine Artikel angeboten werden, die diesem Recht unterliegen)
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat

4.3 Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie das Widerrufsformular ausfüllen und senden es zurück (per Fax, Computerfax, E-Mail, Brief maschinell oder handschriftlich, SMS). Dieses Formular finden Sie auf meiner Website im Bereich Dokumente zum Download in einer bearbeitbaren Version. Dies ist aber keine Pflicht, selbstverständlich können Sie auch ein eigenes Schreiben entwerfen und wie oben genannt einsenden. Eine eigenhändige Unterschrift ist nicht nötig.

 

Nachfolgend ein Muster des Widerrufs!

 

SEHE Zentrum für Mediales Heilen

Sandra Ertl

Prinzregentenstr. 1

86150 Augsburg

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


_________________________________________________________


__________________________________________________________

Bestellt am (*) ________________ / erhalten am (*) _______________


_________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)


__________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)


__________________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung per Brief)


______________________

Datum

(*) Unzutreffendes streichen


 

 

5. Preise und Versandkosten
5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Produktpreisen berechnen wir Versandkostenpauschalen lt. Tabelle. Diese Preise gelten nur bei Versand nach Deutschland und enthalten ebenfalls die gesetzliche MwST./USt.

 

Das Buch - Die Welt des Pendelns - wird per Bücherversand verschickt. Die Versankostenpauschale für ein Exemplar liegt bei 1,50 €

 

Gewicht

Versandkostenpauschale inkl. MwSt.

bis 50 g

1,50 €

51 g - 500 g

2,50 €

501 g - 1000 g

3,95 €

1001 g - 2000 g

5,95 €

 

6. Lieferung
6.1 Die Lieferung erfolgt mit der Deutschen Post/DHL, soweit nicht anders genannt. Die Waren werden entweder per Bücherversand oder Warensendung verschickt. Falls Sie eine andere Versandart wünschen, setzen sie sich bitte mit uns in Verbindung.

6.2 Die Lieferzeiten richten sich nach Angaben der Deutschen Post/DHL

Warensendungen ca. 3-4 Werktage und Büchersendungen ca. 3-7 Werktage.
6.3 Die bestellte Ware wird sofort nach Eingang Ihrer Zahlung versandfertig gemacht.

7. Zahlung
7.1 Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.
7.2 Im Anschluss Ihres Bestellvorgangs erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung und dort wird Ihnen die Bankverbindung genannt. Die Ware wird nach Zahlungseingang versendet. Bitte beachten Sie hierzu auch Pkt. 6.3 dieser AGB.
7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

9. Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter:

www.ec.europa.eu/consumers/odr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©SEHE Zentrum für Mediales Heilen und Hypnose www.se-he.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt