Medizinische, therapeutische Hypnose Hypnosetherapie

Die therapeutische oder medizinische Hypnose kann bei vielen psychischen, psychosomatischen oder auch körperlichen Problemen angewendet werden. Eine Hypnosetherapie kann dabei helfen, die Symptomatik zu verringern oder gar aufzulösen.

 

Die Dauer der Hypnose-Behandlung ist von Fall zu Fall unterschiedlich und abhängig von der schwere der Symptomatik. Bei leichteren Beschwerden können schon 1 - 3 Sitzungen völlig ausreichend sein, um tiefgreifende Veränderungen zu bewirken. Während bei tiefer gehenden Problematiken drei oder auch mehrere Sitzungen benötigt werden, um eine Verbesserung hervorzurufen. 

 

Die erste Sitzung umfasst ein ausführliches Anamnesegespräch und im Anschluss eine Hypnose, Dauer ca. 2 Stunden.

 

Unter bestimmten Voraussetzungen, können die Kosten von Ihrer Krankenkasse ganz, bzw. teilweise, erstattet werden. Dies können Sie in Ihren Vertragsbestimmungen nachlesen oder Sie wenden sich an Ihre Krankenkasse.

 

Hier nur einige Beispiele für die Anwendungsgebiete:

 

Es können Ängste und Phobien behandelt werden wie z.B.:

Agoraphobie

Panikstörungen

Soziale Phobien

Spezifische Phobien (Angst vor Spinnen, Schlangen, Mäusen, Krankheiten, Objekten etc.)

Generalisierte Angststörungen (kennzeichnend dafür: anhaltende Ängste, die sich nicht auf

bestimmte Situationen oder Objekte beziehen)

 

Zwangsstörungen

Zwangshandlungen

Zwangsgedanken

 

Schmerztherapie

Schmerzreduktion bei chronischen Schmerzen

z.Teil auch eingeschränkt bei Tinnitus, Migräne und Phantomschmerzen

 

Depressionen

Hier kann die Hypnose helfen, die Symptome einer Depression zu verringern oder gar aufzulösen. Sie kann ebenso unterstützend zur medikamentösen Therapie eingesetzt werden.

 

Zur Gewichtsreduktion

Lesen Sie mehr zu diesem Thema unter Gewichtsreduktion mit Hypnose

Abnehmen mit meinem Dualen-System.

 

Reizdarmsyndrom

Allergien

Blockaden

Schlafstörungen

Lernschwierigkeiten

u.v.m.

 

Da hier nicht alle Anwendungsgebiete aufgezählt wurden, können Sie sich gerne jederzeit mit Fragen an mich wenden.

 

Wichtig für Sie:

Medizinische Hypnosetherapien dürfen nur von Personen mit einer Heilerlaubnis (Ärzte oder Heilpraktiker) angeboten werden. Angaben über meine behördliche Zulassung als Heilpraktikerin für Psychotherapie finden Sie im Impressum.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©SEHE Zentrum für Mediales Heilen und Hypnose www.se-he.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt